inner-banner
Wir können, was wir tun.

Folien, Kartonagen, Klebebänder, Umreifungsbänder und mehr...

Digitale Plattform

Wir von Xt Verpackungen setzen auf unkomplizierte digitale Plattformen. So laufen einerseits die Kundebestellungen über unsere Partner BMEcat, Conrad Electronics, Meplato, simple system, Mercateo Unite und Wucato, andererseits fungieren wir weiterhin als Ansprech- und Kontaktpartner.

Jede Plattform sowie jeder digitale Marktplatz ist individuell auf jedes Unternehmen passend zugeschnitten und unabdingbar für die Digitalisierung von Geschäftsbeziehungen auf virtueller bzw. digitaler Ebene.

Digitale Plattformen: Dynamik vs. Marktmacht

Plattformen der Industrie 4.0 bieten vielfältige Möglichkeiten:

• Austausch und Beteiligung aller Akteure möglich
• Digitalisierung und Vernetzung der Wirtschaft

Das Ziel von digitalen Plattformen orientiert sich an einheitlichen und verlässlichen Rahmenbedingungen, relevanten Trends und Entwicklungen in der produzierenden Industrie. Zudem bestimmen Plattformen bereits heute den digitalen Alltag auf Geschäftsebene sowie im Privatbereich. Von Social Media, Vergleichs- und Bewertungsportalen bis hin zu Suchmaschinen oder Online-Marktplätzen werden digitale Plattformen vielfältig genutzt – und das 24/7. Nicht nur die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle zeichnet die Plattformen aus, sondern auch der Umgang sowie die Verwertung von Daten, den Wettbewerb und Datenschutz. Die Besonderheiten bzw. Herausforderungen der digitalen Plattformen bestehen bei der vielfältigen Netzwerkstruktur. So werden nicht nur Informationen ausgetauscht, sondern auch die Vernetzung der Teilnehmer vorangetrieben – ein Netzwerk entsteht.

Zukunftsmusik: digitale Geschäftsmodelle für eSourcing und eProcurement

Digitale Geschäftsmodelle werden in den kommenden Jahren weiter an Fahrt aufnehmen. So spielen diese bereits heute eine immer größere Rolle unter Einbindung digitaler und innovativer Technologien für Unternehmen, der Wirtschaft und nicht zuletzt der Kunden-Lieferanten-Verbindung.

Plattformen dienen im Geschäfts- und Handelsbereich sowie im eSourcing und beim eProcurement zudem als Assistenzsysteme auf interaktiver Basis. Die sogenannte „Plattformökonomie“ ist individuell zugeschnitten auf persönliche Anforderungen und Wünsche der zu erreichenden Zielgruppe. Mit einer Vielzahl unterschiedlicher Anbieter mit verschiedenen Angeboten, Dienstleistungen oder Produkten sollen unterschiedliche Kunden, künftige User, auf einer gemeinsamen Plattform gebündelt und zusammengebracht werden.

Auch wir von Xt Verpackungen setzen auf digitale Plattformen und bieten unser Sortiment von über 160.000 Verpackungsmitteln aller Art, Kartonagen, Klebe- oder Umreifungsbänder und andere Verpackungen über unsere sechs Partner an. Überzeugen Sie sich von unserem Sortiment noch heute. Wir freuen uns auf Ihren (digitalen) Besuch! Jetzt reinklicken.